Neues Wunder-Potenzgel?

Ein Wort ist für die meisten Männer ein absolutes Tabu-Thema: Impotenz. Wenn der kleine Freund nicht mehr so will, wie es soll, und im Bett es nicht mehr klappt, schrillen die Alarmglocken und viele Männer greifen auf bekannte Potenzmittel wie Cialis oder Viagra rezeptfrei zurück. Doch vor kurzem sickerte durch, dass Forscher ein neues Potenzmittel entwickelt haben, das zwölfmal schneller wirkt als die blaue Wunderpille von Pfizer und man(n) das Gel aufgetragen und nicht schlucken muss.

Neues Potenz-Gel wirkt 12-mal schneller als Viagra

Von dem neuartigen Mittel für Männer mit Erektionsstörungen sind erste Berichte in britischen Fach-Journalien aufgetaucht. In medizinischen Studien mit 220 Probanden sei das potenzsteigernde Mittel bereits erfolgreich getestet worden. Das Geheimnis des Potenz-Gels liegt im  Wirkstoff Stickoxid, der nach dem Einreiben des Penis in gasförmigem Zustand freigesetzt wird und die Blutgefäße im Penis weitet. 70 Prozent der an der Studie teilnehmenden Männer berichteten, dass das Potenz-Gel bereits zehn Minuten nach dem Auftragen wirkt. Normalerweise zeigen Potenzmittel erst nach 30 bis 60 Minuten nach der Einnahme eine Wirkung.

Inhaltsstoff u.a. Nitroglycerin

Das neuartige Penis-Gel hat einen prominenten Wirkstoff – es enthält nämlich Nitroglycerin – medizinisch gesehen ein Mittel, das gefäßerweiternd wirkt und unter anderem zur Behandlung von Herzerkrankungen oder bei Lungenembolien zum Einsatz kommt. Vor allem ist Nitroglycerin als Sprengstoff bekannt und wird zur Herstellung von Dynamit eingesetzt.

Wann kommt das neue Potenzmittel auf den Markt?

Nitroglycerin auf den Penis reiben und schon klappt es mit einer Erektion? Was erstmal unglaublich klingt, hat sich in Tests als erfolgreich erwiesen. Bevor das potenzsteigernde Penis-Gel marktreif ist, folgen jedoch weitere umfangreiche medizinische Studien. Die Studien sollen auch klären, warum einer von jeweils 13 Patienten nach der Verwendung des Gels über Kopfschmerzen klagte. Bis das neue Potenz-Gel also auf den Markt kommt, wird noch etwas Zeit vergehen und Männer auf bekannte Potenzmittel zurückgreifen müssen.

Potenz Ratgeber

Diskussion

Kommentar schreiben ist nicht möglich.

Kommentare sind geschlossen.